Weihnachtsmarkt in Wunstorf

Weihnachtsmarkt in Wunstorf

Wunstorf

Lange Straße 2, 31515 Wunstorf

Von Montag, 25. November 2019 bis Montag, 30. Dezember 2019, immer montags, dienstags, mittwochs  donnerstags, sonnabends von 11 bis 20 Uhr. Am Freitag, 29. November 2019, von 10 bis 20 Uhr, am Sonnabend, 30. November 2019, von 11 bis 20 Uhr. Von Sonntag, 1., bis 29. Dezember 2019, immer sonntags von 13 bis 20 Uhr und von Freitag, 6., bis 27. Dezember 2019, immer freitags von 10 bis 20 Uhr. Heiligabend und 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen. 

Markthändler und Gastronomen bauen in Wunstorf ihre weihnachtlich geschmückten Stände auf. Neben weihnachtlichen Waren und Geschenkartikeln sind besonders die weihnachtstypischen kulinarischen Spezialitäten gefragt. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rundet den Weihnachtsmarkt in Wunstorf ab.

 

Forum Stadtkirche, Lange Str. 2, 31515 Wunstorf

Am Freitag und Sonnabend, 29. und 30. November 2019, jeweils von 11 bis 18 Uhr

Der Adventsmarkt des Forums Stadtkirche bietet tolle Angebote an. 


Wunstorf-Großenheidorn

Am Sonnabend, 7. Dezember 2019, ab 14 Uhr
Am Sonntag, 8. Dezember 2019, ab 11 Uhr

Der Weihnachtsmarkt in Großenheidorn ist traditionell am zweiten Adventswochenende vorgesehen. Auf der Pfarrwiese und dem kleinen Gemeindehaus sowie in der Kaffeestube im Thomashaus gibt es viele Stände. Am Sonnabend werden um 18 Uhr in der Kirche Advents- und Weihnachtslieder gesungen. Der Sonntag beginnt mit einem Familiengottesdienst sowie einem Figurentheater. Kuchenspenden werden an beiden Tagen ab 11 Uhr entgegen genommen. Spender können sich unter den Telefonnummern (05033) 5230, 1369 oder 3315 sowie per E-Mail an pfarramt@kirche-grossenheidorn.de melden.


Wunstorf-Klein Heidorn

Schulhof der Grundschule Klein Heidorn, Schulstraße 12, 31515 Wunstorf

Am Sonnabend, 30. November 2019, ab 15 Uhr

Die Vereine aus Klein Heidorn laden zum Weihnachtsmarkt ein. Die Weihnachtsfeier für die Kinder beginnt bereits um 14.15 Uhr. Es gibt Glühwein und Kinderpunsch, Crêpes und Waffeln, Kaffee und Kuchen, ein Glücksrad und kreative Geschenkideen. Der Weihnachtsmann hat seinen Besuch angekündigt, der Gesangverein Concordia begleitet den Markt mit Weihnachtsliedern.


Wunstorf-Luthe

Luther Kirche, Kirchpl. 2, 31515 Wunstorf

Am Sonnabend, 7. Dezember 2019, von 14 bis 22 Uhr

Die Luther Vereine und der Ortsrat laden zum Weihnachtsmarkt hinter der Dorfkirche ein. Es gibt neben Glühwein und Punsch auch Bratapfellikör, Puffer, Schmalzbrote und vieles mehr. Einige Geschäftsleute sponsern das Nostalgiekarussell. Hobbyaussteller bieten Selbstgemachtes an. Der Gesangverein serviert im Gemeindehaus Kaffee und Kuchen. Auch der Weihnachtsmann wird erwartet.


Wunstorf-Mesmerode

 Mehrzweckhalle Mesmerode, Sportplatzstraße, 31515 Wunstorf

Am Sonntag, 1. Dezember 2019, von 12 bis 19 Uhr


Wunstorf-Steinhude

Fischer- und Webermuseum Steinhude, Neuer Winkel 8, 31515 Wunstorf

Am Sonnabend, 14. Dezember 2019, von 13 bis 17 Uhr
Am Sonntag, 15. Dezember 2019, von 11 bis 17 Uhr

Unter dem Motto „Nostalgische Weihnacht“ erwartet die Besucher auf zwei Etagen einen Kunst- und Handwerkermarkt. Über 25 Aussteller präsentieren ihre handwerkliche Kunst in allen Bereichen und fertigen so manches Unikat. Meist nach historischen Vorlagen erarbeitet, verbinden die Arbeiten Tradition mit Nostalgie, aber auch moderne Kunstwerke können die Besucher bewundern und natürlich käuflich erwerben. Der Eintritt kostet 2 Euro, Kinder und Jugendliche zahlen nichts.

—-


Scheunenviertel Steinhude, Meerstraße 9, 31515 Wunstorf

Von Freitag, 13. bis Sonntag, 15. Dezember 2019

Der Weihnachtsmarkt der Werbegemeinschaft Steinhude im Scheunenviertel beginnt in diesem Jahr bereits am Freitag, 13. Dezember, mit einer Revival-Party mit den Clear Rats. Am Sonnabend dauert das Programm mit Puppentheater und „Buddy & the Cruisers“ von 14 bis 22 Uhr. Während des Sonntag-Programms von 11 bis 18 Uhr treten unter anderem der Posaunenchor Steinhuder Meer und der Shantychor aus Barsinghausen auf. Der Eintritt ist frei.

Diese Liste wird laufend aktualisiert. 

» zu den Weihnachtsmärkten

Ähnliche Artikel