Weihnachtsmarkt in Hannover-OstNeben der Nicolaikirche lädt der Bothfelder Weihnachtsmarkt zum gemütlichen Bummel ein.

Weihnachtsmarkt in Hannover-Ost

Hannover-Bothfeld

St. Nicolai Kirche, Sutelstraße 20, 30659 Hannover

​Am Sonnabend, 7. Dezember 2019, von 14 bis 19 Uhr 

Neben kunsthandwerklichen Ständen, Glühwein und Leckereien kann man den Klängen des Posaunenchors lauschen sowie ein Konzert des Kammerorchester Bothfeld besuchen. Der Bothfelder Weihnachtsmarkt ist eine gemeinsame Aktion der St. Nicolai-Kirche, der Gemeinschaft Bothfelder Kaufleute und des Kulturtreffs Bothfeld.

​Freie Waldorfschule Hannover-Bothfeld, Weidkampshaide 17, 30659 Hannover

Am Sonnabend, 30. November 2019, von 12 bis 17.30 Uhr 

​Über 100 Verkaufsstände, zahlreiche Aktivitäten und verschiedene Cafés laden zum Verweilen auf dem Weihnachtsmarkt an der Freie Waldorfschule Hannover-Bothfeld ein. Zum Abschluss gibt es ab 18 Uhr ein offenes Adventssingen an der Jurte vor der Sporthalle.

Hannover-Heideviertel 

​Eilenriedestift, Bevenser Weg 10, 30625 Hannover

Am Freitag, 29. November 2019, von 10 bis 14 Uhr 

Beim Herbst- und Adventsmarkt bieten diverse Aussteller Kunsthandwerkliches, Dekoratives und Genussvolles für die beginnende Adventszeit an.

Hannover-Groß-Buchholz

​​Pinkenburger Kreis im Heimatbund Niedersachsen e.V., Pinkenburger Straße 1, 30655 Hannover

Am Sonnabend, 30. November 2019, von 14 bis 19 Uhr 

Seit mehr als 30 Jahren organisiert der Heimat- und Bürgerverein Pinkenburger Kreis den Weihnachtsmarkt – erstmals bietet er in diesem Jahr dort eine Weihnachtstombola an. Von 15.30 bis 17.30 Uhr wird der Markt vom Weihnachtsmann besucht, der die Kinder und ihre Eltern zum Aufsagen von Gedichten oder Singen von Weihnachtsliedern motiviert – denn nur dann gibt es ein Geschenk.

Hannover-Roderbruch

Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Roderbruchmarkt 18, 30627 Hannover

Von Freitag, 29. November 2019, von 14 bis 18 Uhr

Viel selbstgemachte Marmeladen, Kuchen, Suppen, Glühwein, Kekse, Handarbeiten und Aktionen für Kinder gibt es beim Adventsmarkt der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche. Besonderer Höhepunkt ist dieses Jahr eine Tombola.

Hannover: Sahlkamp

Adventsmarkt auf dem Sahlkampmarkt

Freitag, 13. Dezember 2019, von 15 bis 19 Uhr 

Die Initiativen Stadtteiltreff-Stadtteilkultur, Gemeinwesenarbeit Sahlkamp und die Interessengemeinschaft Sahlkamp Mittendrin laden zu ihrem vierten Adventsmarkt ein. Gemäß dem Motto „Buntes Flair auf dem Sahlkampmarkt“ wird rund um den Tannenbaum am Sahlkampmarkt gefeiert. Im Zelt auf dem Marktplatz stehen weihnachtliche Leckereien, und Geschenkideen zum Verkauf, außerdem sorgt ein Kinderkarussell für vorweihnachtliches Vergnügen. Die Besucher können es sich aber auch rund Feuerschale tummeln und Kinderpunsch, Glühwein, süße Backwaren und Bratwürstchen genießen. Höhepunkt des Adventsmarkts ist der Besuch vom Nikolaus, der kleine Überraschungen für die Kinder dabei hat.

Hannover: List

Lister Meile

 Ab Montag, 25. November 2019, bis Sonntag, 22. Dezember 2019, täglich von 11 bis 21 Uhr

Ein abwechslungsreiches Angebot und der familiäre Charme sind die Anziehungspunkte des Weihnachtsmarktes auf der Lister Meile. Karussells und Kaspertheater bringen die Kinderaugen zum Leuchten. Über 70 Anbieter präsentieren an ihren Ständen Handgemachtes und kulinarische Köstlichkeiten.

 

​Bahlsen GmbH & Co. KG, Podbielskistraße 11, 30163 Hannover

Am Sonnabend, 30. November 2019, von 10 bis 18 Uhr

Einen Markt mit Glühwein,  Waffeln, Suppe, Brat­würst­chen und einem nost­al­gi­schen Kinder­ka­rus­sell erwartet die Gäste beim Bahlsen-Weihnachtsmarkt. Am 3D-Drucker können aus Marzipan oder Scho­ko­lade verschie­dene Motive gedruckt werden. Am Nach­mittag liest Antenne Moderator Andreas Wurm weih­nacht­liche Geschichten vor. Ein beson­derer Höhepunkt ist der Auftritt von Singer-Song­writer Michael Schulte.

Hannover-Zoo 

Stadtteilzentrum Lister Turm, Walderseestraße 100, 30177 Hannover

Am Sonnabend, 7. Dezember 2019, von 13 bis 18 Uhr 

Statt Konsum wird das Nachdenken über Ressourcen immer wichtiger. Der etwas andere Weihnachtsmarkt rund um den Lister Turm verschreibt sich diesem Thema.  Beim Upcycling mit Denise Rabe werden aus Wegwerfgegenständen schöner Weihnachtsschmuck und -deko gebastelt. Historisch wird es mit Corinna Heins, die unter dem Motto „Weihnachten Anno dazumal“ Weihnachtsgeschichten von früher erzählt und wie man aus Naturmaterial Geschenke macht. Viel Spaß, kreative Ideen, Essen und Trinken warten auf die Besucher.

Diese Liste wird laufend aktualisiert. 

» zu den Weihnachtsmärkten

Ähnliche Artikel