Bummeln und Flanieren in der Königstraße

Besonders schön in der Weihnachtszeit: die Königstraße

Die einst königliche Flaniermeile zwischen Emmichplatz und Lavesplatz ist eine feine Adresse, denn in den zumeist inhabergeführten Geschäften ist der Kunde tatsächlich noch König.

Elektrofundgrube
Funktionale Küchen- und Haushaltshelfer fürs Fest
Wenn’s weihnachtet, sitzen wir mit Familie und Freunden zusammen, kochen, essen und genießen gemeinsame Zeit. Wer komfortabel und entspannt brutzeln und spülen möchte, findet in der Elektro-Fundgrube auf drei Etagen viele Spülmaschinen-Modelle, unzählige Herd- und Ofenkombinationen und energiesparende Kühlschränke mit intelligentem Frische-Programm. Die Miele-Geschirrspüler-Parade reicht vom Einsteigermodell bis zum High-End-Geschirrspüler mit automatischem Dosiersystem und App-Funktion „AutoStart“. In den Liebherr-Kühlschränken mit BioFresh-Funktion werden Lebensmittel perfekt gelagert und bleiben länger haltbar. Lieferung und Montage aller Neugeräte gehören bei Klaus und Mareike Thiel zum Service.

Klavierhaus Meyer
Shigeru Kawai begeistert mit Flügeln
Das Klavierhaus Meyer wurde 1871 gegründet und ist noch heute ein echter Familienbetrieb: Jörg und Ute Hoffmann präsentieren in der City eine breite Auswahl an Klavieren, Flügeln, Digitalpianos und Cembali. Als Grotrian-Steinweg-Generalvertretung führt das Klavierhaus Meyer außerdem das gesamte Programm der Braunschweiger Pianoforte-Fabrik, neu im Programm sind allerdings Flügel von Shigeru Kawai, die auf der ganzen Welt höchste Beliebtheit und Anerkennung bei Pianisten genießen.

Cammann Optik
Optimalen Durchblick schenken
Eine Brille zum Fest – das ist ein Geschenk, das über Weihnachten hinaus große Freude bereitet. „Bei der Auswahl von Fassung und Gläsern sind die Kunden bei uns in den besten Händen“, sagt Jürgen Meyer von Cammann Optik. Er empfiehlt einen Geschenkgutschein, mit dem sich der Beschenkte nach den Feiertagen ganz in Ruhe bei einer ausführlichen Beratung und exakten Anpassung für die optimale Brille entscheiden kann. Das Optikerfachgeschäft an der Königstraße führt klassische Fassungen, ebenso aber ausgefallene Modelle kleiner Manufakturen und ein eigenes Label.

Apotheke Neues Haus
Team setzt auf konsequente Beratung
„Ich brauche etwas gegen Schmerzen“ – das hören die Mitarbeiterinnen um Apothekerin Dorothea Spilcke-Liss täglich. Das Team setzt deshalb auf sorgfältige Aufklärung zu jedem Arzneimittel. Ein weiterer Fokus liegt auf dem professionellen Interaktionsmanagement, um Risiken durch Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten auszuschließen. „Dabei beurteilen wir nicht verschreibungspflichtige Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel besonders kritisch, auch um den Blick der Kunden zu schärfen“, sagt die Apothekerin.

Galerie Koch
Zeitgenössisches für Kunstfreunde
Hannovers älteste Galerie zeigt eine feine und reichhaltige Auswahl von Werken internationaler, zeitgenössischer Künstler sowie ausgewählter Positionen der Kunst des 20. Jahrhunderts. Hier erwartet Kunstliebhaber eine spannende und abwechslungsreiche Ausstellung, in der es viel zu entdecken gibt.

Die Bettwäsche-Galerie
Exklusives für Bett und Bad – und zauberhafte Dessous
Die Bettwäsche-Galerie ist in der Königstraße schon fast eine Institution. Vor 40 Jahren hat Monika Voss ihr exklusives Wäschegeschäft gegründet, seit 1992 ist sie auf der Flaniermeile ansässig. Monika Voss teilt die Leidenschaft für schöne Dessous mit ihren Kundinnen, hält für diese aber darüber hinaus eine Ausstattung für Bett, Bad und Tisch bereit. Hochwertige Bettwäsche von Fischbacher, Schlossberg und Mastro Raphael gehört in der Bettwäsche-Galerie zum festen Sortiment – und wird auf Wunsch auch auf Maß gefertigt. Ebenso wie die edle Tischwäsche.

 

Ähnliche Artikel